Covid-19 Hygieneregeln

Um die Gefahr einer Ansteckung mit COVID-19 bei unseren Repair Café Veranstaltungen, für die Besucher und Reparaturhelfer, so minimal wie möglich zu halten, gelten bis auf Widerruf bei allen Veranstaltungen folgende Regeln, um die Hygiene bestmöglich zu gewährleisten:

  • Bringen Sie ihre defekten Geräte gereinigt mit!
    Bei Staubsaugern die gebrauchten Staubsaugerbeutel und Filter (auch den HEPA Filter) entfernen und neue, unbenutzte Beutel und Filter mitbringen.
  • Innerhalb des Gebäudes, in dem die Repair Café Veranstaltung stattfindet, ist das Tragen einer eigenen Maske für alle Personen erforderlich!
    • Diese Masken sind zulässig: Medizinische Maske (OP-Maske) oder Schutzmaske des Standards FFP2, KN95, N95 oder vergleichbar ohne Ausatemventil.
Medizinische Maske tragen und Abstand halten.
Bild-Quelle: pixabay.com
  • Im Veranstaltungsraum befinden sich Reparatur-Inseln.
    Die Tische bilden einen Raumteiler. Die Besucher sind auf einer Seite, der Reparaturhelfer auf der gegenüberliegenden Seite.
  • Die Arbeitsplätze werden vor jedem neuen Besucherwechsel gereinigt.
  • Nur so viele Reparaturplätze nebeneinander und Personen gleichzeitig im Raum, dass Abstand gewährleistet ist.
  • Die Anzahl der Personen, die sich im Veranstaltungsraum aufhalten dürfen, ist begrenzt!
  • Nur Besucher und Reparaturhelfer, die sich gesund fühlen, erhalten Zutritt
  • Alle Besucher und Helfer waschen sich die Hände, vor der Reparatur
  • Wartende halten Abstand untereinander.

Besucher die nicht mit den Covid-19 Hygieneregeln einverstanden sind, werden gebeten die Veranstaltung wieder zu verlassen.

Wir haben bei unseren Veranstaltungen Hausrecht und werden die Befolgung der Regeln nötigenfalls durchsetzen.

Aktuell müssen keine Besucher- / Gästelisten geführt werden.

RC_dsg-corona-fuehrung-gaestelisten-20200910.PDF
PDF-Dokumente zum Download

Skip to content